Alle Artikel mit dem Schlagwort: Scheinast – Die Photographen

Miss & Mister Salzburg Wahl 2017 powered by Wyndham Grand Salzburg Conference Centre und ADLER MODEN

Eine fantastische Miss & Mister SBG Wahl 2017 powered by Wyndham Grand Salzburg Conference Centre & ADLER MODEN

Donnerstagabend veranstalteten wir im Wyndham Grand Salzburg Conference Centre zum ersten Mal gemeinsam die Miss und Mister Salzburg Wahl. Alexandra und Muamer Cormehic haben die Jury und das Publikum voll und ganz überzeugt und die Titel Miss und Mister Salzburg mit nach Hause genommen. Wir durften voller Stolz auch einen Spendenscheck von 4.350 Euro an das SOS-Kinderdorf überreichen. Miss | Mister Salzburg Wahl NEU Heuer war mal alles anders! Die Miss und Mister Salzburg Wahl 2017 fand zusammen am 27. April im Wyndham Grand Salzburg Conference Centre statt. Erstmals in Salzburg stellten sich die Damen und Herren gemeinsam dem Publikum und der Jury. Auch zum ersten Mal in der Geschichte der Salzburger Miss & Mister Wahlen fand vorab eine Online-Wahl statt, bei der das Publikum mitbestimmen durfte. Übrigens haben die Siegerin und der Sieger auch jeweils die Online Wahl gewonnen. Das bedeutet, dass sich die Expertenjury und das Publikum diesmal total einig waren. Was ja sonst nicht immer der Fall war in den letzten Jahren. Miss | Mister Salzburg Challenges 2017 Bis zur endgültige Wahlentscheidung der …

Muamer Cormehic - Mister Salzburg Kandidat 2017 - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: ADLER MODEN

Muamer Cormehic stellt sich vor

Warum ich DER Mister Salzburg 2017 bin? Bevor ich anfange, möchte ich erstmal erwähnen das es mir eine sehr große Ehre ist, dort zu stehen wo ich heute bin. Natürlich – ich wie auch alle anderen in meinem Alter – wären überglücklich bei der Mister Salzburg Wahl mitmachen zu dürfen. Das ist ein Gefühl, das kann ich dir gar nicht beschreiben. Es gibt mehrere Gründe warum ich mich für diesen Weg entschieden habe. Einer von denen ist, dass ich schon immer viel Aufmerksamkeit und Wert auf mein Aussehen gelegt habe. Mit viel Kreativität, Interesse und Liebe habe ich mich dem gewidmet. Ich verfolge tagtäglich die Fashionwelt und tauche oft tief in die Welt der Mode ein, weil ich mich dadurch selber persönlich wiederfinden kann. Mich präsentieren zu dürfen, meine Gefühle mit verschiedenen Stilrichtungen auszudrücken, das macht mich wahrlich glücklich. Und mittlerweile gebe ich modetechnisch auch anderen Menschen eine Perspektive, damit sie sich modisch wiederkennen können und damit mehr Selbstbewusstsein entwickeln. Lange Zeit zweifelte ich an mir selber und wollte mir keine Chance geben, bis LOBI Fashion in mein leben kam. Von …

Ehthisam Mir - Mister Salzburg 2017 Kandidat - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: ADLER MODEN

Ehtisham Mir stellt sich vor

Ein herzliches Hallo! Mein Name ist Shame, ich bin 28 Jahre alt und ursprünglich komme ich aus  Kashmir Indien. Beruflich bin ich studierter Informatiker und arbeite derzeit  bei der Firma  Britisch Petroleum Leikermoser. Zu meinen Hobbys zähle ich Fußball, Radfahren, Wandern, ins Fitness Studio gehen, Kultur austauschen und neue Menschen kennenlernen. Nun seit fast  5 Jahren wohne ich  in der wunderschönen Mozart Stadt Salzburg. Meine Muttersprache ist Kashmiri Urdu und ich sprechen neben Deutsch und Englisch auch Hindi. In die Stadt hat es mich verschlagen, da ich am Puls der Zeit sein wollte und um mal so richtig das Stadtleben erfahren zu können. Mich selbst würde ich als geerdete, bodenständige Person beschreiben, die aber auch gerne mal richtig Gas geben kann. Wichtig finde ich auch, dass nicht nur die äußerliche Schönheit Beachtung findet, sondern auch die innere Schönheit sollte ein Mister Salzburg nach außen hin tragen. Warum ich Mister Salzburg werden möchte? Because i love it!!  Nein wirklich – kein Scherz! Es macht mir Spaß Salzburg zu vertreten und ich bin überzeugt, die Qualitäten dafür mitzubringen. Der Umgang mit Menschen, bodenständiger Landgedanke, …

Dominik Dunner - Mister Salzburg 2017 Kandidat - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: ADLER MODEN

Dominik Dunner stellt sich vor

Warum will ich Mister Salzburg 2017 werden? Diese Frage stellte sich bei mir erst nachdem ich schon ein paar Mal von Freunden und Kollegen darauf aufmerksam gemacht wurde, warum ich mich nicht bei einem Event wie diesem bewerben sollte. Anfangs war ich etwas skeptisch, doch dann kam ich zu dem Entschluss mich dieser Herausforderung zu stellen und schickte meine Bewerbung zum Casting ab. Mit Vorfreude und etwas Aufregung betrat ich das Büro in Salzburg und stellte mich dort vor. Nach dem Gespräch war ich wirklich froh darüber,  mich beworben zu haben und freue mich jetzt schon wieder riesig auf die nächsten Termine. Ich liebe es mich in der Gruppe zu beweisen und denke diese Wahl ist genau das Richtige für mich. Da ich selbst sehr leicht mit jemandem ins Gespräch komme und ich mich freue,  neue Leute kennenlernen zu dürfen, würde es mir auch in Zukunft nicht schwer fallen,  in der Öffentlichkeit zu stehen und auf Menschen einen Schritt zuzugehen. Meine Freunde und Kollegen bezeichnen mich als kontaktfreudigen, lebensfrohen und sympathischen Mann. Als zukünftiger Mister …

Saman Murad - Mister Salzburg Kandidat 2017 - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: ADLER MODEN

Saman Murad stellt sich vor

Warum Ich? Salzburg ist eine bunte, multikulturelle Stadt, und genauso bunt und vielfältig sind die Menschen die in ihr Wohnen.  Ich bin inzwischen einer von ihnen, weiß wie die Stadt denkt, wie sie lebt und was sie zu bieten hat. Vor 7 Jahren war ich selbst Asylsuchender und habe am eigenen Leib erfahren, wie es ist von Null aus in einem fremden Land  ganz neu anzufangen. Mein Glück war es in Salzburg zu landen, wo ich und meine Familie willkommen geheißen worden sind. Mittlerweile habe ich mich hervorragend integriert und will die Stadt Salzburg als gutes Vorbild nach außen hin präsentieren. Wenn ich Mister Salzburg werde, kann ich Salzburg etwas zurückgeben, indem ich neu ankommenden Asylsuchenden zeige, dass man sich hier, durch harte Arbeit, eine neue Zukunft aufbauen kann und ihnen helfe auf den richtigen Weg zu kommen. Ich bin ein positiver, kontaktfreudiger, redegewandter Mensch, der offen und freundlich auf andere und neue Situationen zugeht. Fleißigkeit und Ehrlichkeit sind für mich selbstverständlich. Durch meine Spontanität und Kreativität fällt es mir leicht Raum für neue Ideen …

GEWINNSPIEL DER MISS & MISTER SALZBURG ONLINE WAHL 2017

GEWINNSPIEL Miss & Mister SBG Online Wahl 2017

WIN WIN SITUATION Wir freuen uns sehr, über deine Beteiligung an der Miss & Mister Salzburg Online Wahl 2017. Als kleines Dankeschön haben wir wundervolle Preise in Gesamtwert von 810 EUR für dich. Das Gewinnspiel wurde heute beendet.  Die 3 Preise werden unter allen Teilnehmern per Zufallsgenerator verlost und in Kürze hier am Blog bekanntgegeben. VIEL GLÜCK! ERSTER PREIS – im Gesamtwert von 660 EUR Zur Verfügung gestellt von:   Ein Kennenlerncoching und 3 EMS-Trainingseinheiten bei M.A.N.D.U. Maxglgan oder M.A.N.D.U. Hallein im Wert von 170 EUR Ein Business-Foto-Shooting bei SCHEINAST – DIE PHOTOGRAPHEN  im Wert von 80 EUR Einmal Visa + Styling von cambio Beautyacademy im Wert von 80 EUR Ein Shopping-Gutschein von ADLER MODEN im Wert von 150 EUR 2 Einladungen für 2 PAX für das Oktoberfest im September von Wyndham Grand Salzburg Conference Centre inklusive Eintritt, Essen und Getränke den ganzen Abend frei im Wert von 180 EUR ZWEITER PREIS Ein Shopping-Gutschein von ADLER MODEN im Wert von 100 EUR DRITTER PREIS Ein Shopping-Gutschein von ADLER MODEN im Wert von 50 EUR   Gewinnspielbedinungen Unter allen Teilnehmern des Miss & Mister Salzburg 2017 …

Alexandra Prodinger - Miss Salzburg Kandidatin 2017 -  Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN

Alexandra Prodinger stellt sich vor

Ich will Salzburg verzaubern! Ein außergewöhnliches Jahr, gekrönt von besonderen Erlebnissen und wertvollen Erfahrungen: ich wünsche mir von ganzem Herzen, ein Teil davon zu sein! Als bodenständige, fest verankerte, waschechte Salzburgerin möchte ich die Bevölkerung Salzburgs – und weit darüber hinaus – mit viel Charme, Humor und Herzlichkeit verzaubern. Hauptsächlich engagiere ich mich in meinem Heimatort Ramingstein als Musikantin, Schriftführerin und erster, weiblicher Stabführerin in der örtlichen Musikkapelle. Ich liebe Tiere über alles, und als Betreiberin einer familiären, liebevollen Bengalkatzenzucht, liegt mir das Wohl meiner Schützlinge besonders am Herzen.  Egal welchen Herausforderungen ich mich in meinem Leben stelle: ich bewältige alles mit viel Herzblut und Engagement – Halbherzigkeiten dulde ich nicht. Die tiefe Verankerung in der Heimat, mit Stolz seinen Beitrag zu leisten und mit Stil und Charme das Salzburger Lebensgefühl zu verkörpern, machen eine richtige Miss Salzburg aus. Sie hat Klasse, egal ob in Highheels am Laufsteg, oder in Arbeitsschuhen während sie mit anpackt. Träume und Visionen entstehen in ihrem eigenen Kopf, sie hat eine vernünftige Meinung hinter der sie steht. Was am Ende …

Anna Eder - Miss Salzburg Kandidatin 2017 - Foto: SCHEINAST -DIE PHOTOGRAPHEN

Anna Eder stellt sich vor

Warum ich Miss Salzburg werden möchte? Ich bin Anna, 18 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Leogang das im Pinzgau liegt. Meine Hobbys sind Kochen, Schwimmen, Laufen, Downhill, Tennis und Fußball spielen. Meine Leidenschaft ist die Mode. Zu meinen Lieblingsdesignern zählen Doce & Gabbana, Karl Lagerfeld und Tommy Hilfiger. Meine Ausbildung als Hotelkauffrau habe ich schon erfolgreich abgeschlossen. Derzeit arbeite ich in der Buchhaltung bei den Bergbahnen in Leogang. Meine Stärken sind: hilfsbereit, freundlich, zielstrebig, ehrgeizig, unternehmungslustig, teamfähig fürsorglich, verlässlich, pünktlich und höflich. Ich sehe die Miss Salzburg Wahl als eine Gelegenheit mich weiter zu entwickeln und viele neue Erfahrungen zu sammeln. Es ist eine Chance für mich, dass ich mehr in die Modelkariere einsteigen kann. Mir macht es Freude auf dem Laufsteg und vor der Kamera zu posen. Deine Anna!

Ivana Vukic Miss Salzburg 2017 Kandidatin - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: ADLER MODEN, Outfit: ADLER MODEN

Ivana Vukic stellt sich vor

Warum ich Miss Salzburg werden möchte? Alles im Leben ist eine Herausforderung. Mit der Teilnahme bei der Miss Salzburg würde ich einen großen Schritt wagen in eine völlig neue, mir noch unbekannte Welt. Ich würde viel Neues kennenlernen, lernen und erleben. Im Leben ist es wichtig, sich zu trauen neue Sachen auszuprobieren. Sie prägen einen und hinterlassen schöne, aber auch bedeutende Erinnerungen. Ich würde aufgrund dieses Ereignisses wachsen und durch die Teilnahme auch eine neue Anschauung gewinnen. Neben meinem Uni-Abschluss hätte ich noch eine große Sache, auf die ich ziemlich stolz auf mich selbst sein könnte. Zuerst unbekannte Sachen, die man meistert, erfüllen einen Menschen und machen einen sehr glücklich. Da ich sehr zielstrebig bin, würde ich mein Bestes geben, um den Miss Salzburg Titel für unser Bundesland mit Stolz bestmöglich zu vertreten. Falls ich den Titel verliehen bekomme, freue ich mich jetzt schon auf spannende Aufträge, neue Challenges und schöne Reisen, auf denen man neue Leute mit verschiedenen Persönlichkeiten kennenlernt und mit diesen zusammenarbeiten darf. Es gehört zu meinen Leidenschaften zu Reisen und ich …

Sarah Strasser - Miss Salzburg 2017 Kandidatin - Foto: SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN - Outfit: ADLER MODEN

Sarah Strasser stellt sich vor

Warum will ich Miss Salzburg 2017 werden?? Aus dieser Frage ergibt sich für mich die Gegenfrage, warum ich es nicht werden möchte? Neben Events, unzähligen Aufträgen, wunderschönen Kleidern und immer mit perfektem Makeup im Gesicht in die Kamera lächeln, gibt es doch für eine Frau keine schönere Aufgabe als diese! Nein,  im Ernst. Ich denke jeder, der sich über eine Miss Gedanken macht, malt sich die Welt für sie blumig und leicht aus. Da die Realität oft ganz anders aussieht und man für einen einzigen Auftritt oft viel Zeit investieren muss, enden viele Missen nach dem Krönchen am Kopf schnell wieder im Alltag. Auch im Alphabet kommt Anstrengung vor Erfolg. Da ich selbst schon etwas Erfahrung in diesem Bereich erleben durfte, weiß ich die Realität zu schätzen und bin fest davon überzeugt, dass das Wichtigste an der Sache der Spaß ist. Auch für mich stellte sich die Frage, ob ich mir wirklich sicher bin, mich bei dem Casting zu bewerben. Da ich es wirklich liebe, mich zu präsentieren und Freude daran habe, mich neuen Herausforderungen …