Alle Artikel mit dem Schlagwort: Patrick Pichler

Vize Miss Salzburg 2015 beim Gössl Dirndlflugtag 2015 in Salzburg

Gössl Dirndlflugtag 2015 – Gwandhaus Salzburg

Ich habe dir das noch gar nicht erzählt, aber über die Feiertage hatte ich nun wieder ein wenig Zeit, um mich dem Schreiben zu widmen. Beim Revue-passieren meines Vize Miss Salzburg Jahres 2015 bin ich auf sehr viele lustige Bilder gestoßen. Diese beiden speziellen Schnappschüsse möchte ich dir auf gar keinen Fall vorenthalten. Ich hatte im August das Vergnügen beim Gössl Dirndlflugtag im Gwandhaus in Salzburg mitzuspringen. Eigentlich dachte ich mir, ich kann mit einer akrobatischen Einlage punkten, jedoch stellte sich der Turm als „wackliger 5 Meter Turm“ heraus und so brauchte ich einen Plan B. Pipi Langstrumpf Taktik Verkleidet als Pipi- Langstrumpf, mit zwei Zöpfen, Strümpfen, Luftballons und High Heels, wagte ich einen phänomenalen Sprung. Dass ich damit nicht gewonnen habe, ist mir bis heute unerklärlich ;-), aber ich konnte wenigstens bei Mister Salzburg Daniel einen guten Eindruck hinterlassen und bekam von ihm 10 Punkte. Missen und Mister müssen eben zusammen halten und meine Devise ist: Dabei sein ist alles! Und wir hatten an dem Tag wirklich sehr viel Spaß! Gössl kleidet Mister Salzburg ein 10 Punkte …

Goodbye_2015

2015 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2015 für unseren Blog erstellt. Hier ist ein Auszug: Etwa 8.500.000 Menschen besuchen jedes Jahr das Louvre Museum in Paris. Unser Blog wurde seit Ende Mai 2015 etwa 74.000 mal besucht. Wenn wir also eine Ausstellung im Louvre wären, würde es nur ca. 3 Jahre brauchen, um auf die gleiche Anzahl von Besuchern zu kommen. Wir sind der Meinung: DAS IST SPITZE!!   2015 – Jahr der Missen und Mister in Salzburg Aber nicht nur unser Blog war in diesem Jahr sehr erfolgreich, sondern auch unsere Missen und Mister.  Wir – Roswitha, Jens und Inge – haben am 01. April 2015 die Lizenz der Miss Salzburg Corporation von der Miss Austria Corporation übernommen und ab diesem Zeitpunkt haben sich die Ereignisse überschlagen. Wir konnten ein super tolles Team aufbauen und sind mehr als nur stolz, dass wir so engagierte Missen und Mister an unserer Seite haben. Die Highlights des Missen und Mister Jahres  März 2015: Veröffentlichung der Miss Salzburg Facebeook Seite –  heute haben wir 2.372 Fans – und täglich wächst unsere Social Media …

Mister Austria Wahl 2015

Erstes Event-WOE der Mister Austria Wahl 2015

Alle österreichweiten Kandidaten für die Mister Austria Wahl stehen nun fest (siehe unten). Da die Mister Austria Corporation aber auch in Kandidaten der Mister Wahlen aus den Bundesländern, die es leider nicht geschafft haben unter die Top 3 zu kommen, Potential gesehen hat, wurden heuer zum ersten Mal 3 „Wildcards“ ausgegeben. Zwei davon gingen nach Wien und eine nach Salzburg an unseren lieben Sebastian Schwarzkugler. Insgesamt besteht das Mister Team Salzburg nun aus 4 Kandidaten. Der sportliche Beginn Morgen werden im Laufe des Tages alle Teilnehmer im JUFA Graz City einchecken, am  späten Nachmittag wird es zuerst ein kurzes Briefing zum gesamten Wochenende vom amtierenden Mister Austria und Veranstalter Philipp Knefz geben. Danach findet auch schon die erste Gruppenaktivität statt, ein leichtes Training im Fitnesstempel John Harris Graz. Soziale Verantwortung Am Freitag beginnt gleich nach dem Frühstück die Hauptdisziplin CHARITY. Dort können die jungen Herren ihr soziales Engagement beim McDonald´s CAR WASH DAY 2015 zur Schau stellen. In Kleingruppen aufgeteilt werden Sie gemeinsam mit anderen Helfern bei sechs McDonald´s Filialen in Graz und in Feldkirchen …

Sebastian Schwarzkugler - 5. Mister Salzburg 2015

Eine Wildcard für Salzburg

Philipp Knefz, noch amtierender Mister Austria und nunmehr Manager und Organisator der Mister Austria Wahlen, hat prophezeit, dass es viele Neuerungen bei der Mister Austria Wahl 2015 geben wird. Und: GESAGT – GETAN! Heuer gibt es zum ersten Mal 3 WILDCARDS, die von der Mister Austria Corporation für die Mister Austria Wahl 2015 vergeben werden. WILDCARD? Philipp war ein sehr genauer Beobachter der Vorwahlen und saß bei vielen Bundeslandentscheiden auch selbst in der Jury. „Ich habe in der letzten Zeit vermehrt wahrgenommen, dass es Kandidaten der Bundeslandwahlen gab, die sehr wohl das Potential für die Mister Austria Wahl haben, aber es leider nicht unter die TOP 3 im Bundesland geschafft haben, somit haben wir im Mister Austria Team beschlossen unsere Kapazität an Teilnehmern zu erweitern und 3 Freetickets – also unsere sogenannten “Wildcards” – aus zu spielen“ – so Philipp. WILDCARD FÜR SALZBURG! Wir, von der Miss Salzburg Corporation, sind natürlich besonders stolz, dass ein Freiticket nach Salzburg vergeben wurde. SEBASTIAN SCHWARZKUGLER aus Salzburg Stadt – hat Philipp und auch den Rest der Jury bereits …

Blog_Workshop_Miss_Mister_Salzburg

Willst du wissen, was die Missen u. Mister Salzburgs machen?

Dann kannst du das alles hier erfahren. Im April 2015 haben Jens, Roswitha und Ingeborg die Lizenz der Miss Salzburg Corporation übernommen und alle Agenden des Miss und Mister Salzburg Managements übernommen. Eine der ersten Neueinführungen ist dieser Blog, dessen Zeilen du gerade liest. Du kannst dir hier die „Stories about Miss and Mister Salzburg“ holen und bleibst so immer up to date, was sich bei uns  alles tut. Wir erzählen Geschichten über VIPs, Events, Charityprojekte, TV- und Radioeinsätze, Shootings, Fashionshows, Partnerunternehmen, Backstageberichte und manchmal auch ganze Privates und Interviews mit bekannten Persönlichkeiten. In den nächsten Tagen starten wir unsere Vorstellungsrunde als Neoblogger. Unser Autorenteam besteht aus Selma Buljubasic (Miss Salzburg und Vize Miss Austria 2015), Christina Rettenbacher (Vize Miss Salzburg 2015), Daniel Chytra (Mister Salzburg 2015), Aman Chahal (Vize Mister Salzburg 2015), Patrick Pichler (3. Mister Salzburg 2015), Sebastian Schwarzkugler (5. Mister Salzburg 2015 und Wildcard Teilnehmer der Mister Austria Wahl 2015) und dem Managementteam der Miss Salzburg Corporation. Im Vorfeld gab es für uns junge Autoren einen Workshop mit Roswitha zur Einführung in …

OK_150723_Mister_Salzburg_Goessl_Uwe_106

Repräsentanten unseres Landes

Vor einem Monat fand die erste offizielle Mister Salzburg Wahl im Gössl Gwandhaus statt. Wir, Daniel Chytra, Aman Chahal und Patrick Pichler konnten uns gegen 9 weitere Konkurrenten durchsetzten und werden Ende des Jahres unser wunderschönes Bundesland bei der Mister Austria Wahl 2015 in der Steiermark vertreten. Vorgestern wurden wir für unsere repräsentativen Tätigkeiten vom Gössl Gwandhaus mit traditioneller Handwerkskunst ausgestattet und von Hairdesign Kaufmann stilvoll in Szene gesetzt. Als Vertreter Salzburgs wollen wir, die Mister Salzburg Kandidaten, bewusst Flagge zeigen und regionalen Unternehmen den Vorzug geben. Für uns ist es sehr wichtig, dass wir für unsere heimischen Unternehmerinnen und Unternehmer durch unseren Bekanntheitsgrad Unterstützung bieten können. Tradition und Moderne Gössl Gwandhaus hat nicht nur die Location für die Mister Salzburg Wahl 2015, sondern auch unsere Trachten-Outfits als Siegerpreise im Wert von mehreren tausend Euro zu Verfügung gestellt. Das Managementteam der Miss Salzburg Corporation und wir haben damit ein eindeutiges Zeichen gesetzt. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt höchste Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit bei der Auswahl unserer Partner als oberste Prämisse zu sehen. Unternehmen …