Alle Artikel in: PARTNER

Die Partnerunternehmen der Miss und Mister Salzburg Wahlen

Photo: InShot (Daniel Schalhas) Make-Up: Cambio Hair: Sturmayr

Wie man Stress und Bomben entschärft

5 Tipps um zur Ruhe zu kommen Zugegeben: ich bin ein sehr emotionaler Mensch und es kostet mich in gewissen Situationen viel Mühe, die Kontrolle darüber zu behalten. Es gibt einfach Tage, an denen bist du der Hund und es gibt Tage, an denen bist du der Baum. Einatmen, ausatmen, ein lauwarmes Ingwerwasserl trinken,… Nein, daran glaube ich weniger. Die letzte Projektpräsentation lief nicht wie erwartet, der Kunde fordert schon gefühlt die achtundsiebzigste Änderung und das tolle Shooting hat sich eine andere Dame unter den Nagel gerissen. Gemeine Äußerungen, die Milch für den Kaffee ist aus und am Heimweg wird Bilanz gezogen: es war kein guter Tag. Um meine lieben Mitmenschen am Feierabend nicht mit der üblen Laune zu belasten, muss eine schnelle Lösung her. Hier meine Tipps, um rasch wieder entspannt und glücklich zu sein: 1. Malen und sich dabei austoben! Nicht jeder ist ein Picasso mit dem Pinsel und schafft nach einem langen Tag ein Ölgemälde, welches durch überschwappende Emotionen automatisch ein Meisterwerk wird. Ich meine etwas viel lustigeres und selbst habe ich es …

Nivea Familienfest Wagrain 2017 mit Vize Miss Salzburg 2017 Alexandra Prodinger und Mister Salzburg 2017 Mumaer Cormehic

Wenn Kinderaugen leuchten,  …

… wird es mitten im Sommer wieder Weihnachten Wie vielen Kindern sind am vergangenen Wochenende wohl schon auf dem Heimweg, im Auto, die Augen zugefallen? Unbeschreiblich müde, im Kindersitz lümmelnd mit einem ganz süßen, zufriedenen Lächeln auf den Lippen. Ein Luftballon trommelt mit jeder Bewegung gegen das Autodach und vielleicht sind die Finger bunt bekritzelt, weil man die Filzstifte noch nicht zu hundert Prozent unter Kontrolle hat. Ich glaube, so endet jeder perfekte Tag im Leben eines Kindes; zumindest wäre es bei mir damals auf alle Fälle so gewesen. NIVEA FAMILIENFEST Als Kind hat man am Nivea Familienfest einen fürchterlichen Stress! Wie lustig ist es doch anzusehen, wenn sie völlig außer Atem aus der Hüpfburg kullern um anschließen hastig zur nächsten Attraktion zu eilen. Rodeo reiten, die Balance auf einem Surfbrett halten, ausgiebig Fußball spielen oder spektakuläre Flugshows mit Modellflugzeugen betrachten. Am besten alles gleichzeitig! Die Eltern suchen sich in aller Ruhe ein schattiges Plätzchen und nehmen  gemütlich ein Getränk zu sich, während die Kinder bestens umsorgt und mit viel Spiel und Spaß beschäftigt sind. …

Miss Salzburg und Vize Miss Salzburg 2017 Alexandra Hauthaler und Alexandra Prodinger beim Miss Austria Finale im Grand Casino Baden - Miss Austria Wahl 2017 - Foto: Gerry Frank

Jetzt kommt die heiße Phase …

Miss Austria Wahl 2017 Es ist so weit, alle Missen sind im schönen Baden bei Wien eingetrudelt, um sich auf die Miss Austria Wahl vorzubereiten. In 3 Tagen ist nämlich unser großer Tag. Die Miss Austria Wahl 2017 geht im Casino Baden über die Bühne. Die schönsten Mädels des Landes könnten nicht aufgeregter sein, schließlich geht es für uns um viel, vor allem um den Start einer großen Karriere. Love to be a Miss Bevor es aber heute an die Proben ging, wurden wir alle erstmal in unserem wundervollen Partner-Hotel, dem At the Park Hotel in Baden willkommen geheißen. Wie schon in den Vorjahren dürfen auch wir uns über die komfortablen Zimmer im 4-Sterne Haus freuen. Schließlich brauchen wir bei all der Aufregung auch einen Ort der Ruhe und Entspannung. Das Hotel ist wunderschön am Kurpark gelegen und nur 200 m vom Grand Casino Baden entfernt. Ideal für uns, denn die meiste Zeit verbringen wir im Prunksaal des Casinos und sind dort fleißig mit Proben, Proben, Proben und nochmals Proben beschäftigt. Also bitte fleißig die Daumen halten, damit am …

Miss Salzburg 2017 Alexandra Hauthaler erzählt von ihren 5 Lieblingstipps aus Salzburg

Sommer in Salzburg – 5 fantastische Tipps für dich – von …

… Miss Salzburg 2017 Alexandra Hauthaler Der Sommer ist in meiner Lieblingsstadt eingetroffen und den wollen wir natürlich bestmöglich nutzen, oder was meinst du? Einige von uns werden vermutlich das Gesicht verziehen „Sommer in der Stadt – was soll denn daran toll sein?“, und ob das toll ist! Denn unsere weltbekannte Mozartstadt hat abgesehen von ihrer Schönheit noch so einiges mehr zu bieten. Die besten Sommer Hot-Spots und „Places to be“ Salzburgs verrate ich dir hier: Salzburger Altstadt „30 Grad und es wird noch heißer“- kein Problem, denn das Herz der Stadt alias die bekannte Innenstadt bietet zahlreiche Schattenplätzchen und lässt keinen in der Sonne verbrennen. Puren Luxus hat man natürlich beim Shoppen in der schattigen Getreidegasse, in der man ohne Schwitzen von einem Top Geschäft ins Nächste flanieren kann. Fabi’s Frozen Bio Yogurt (am Universitätsplatz) DER Snack für zwischendurch! Leicht, kalt und natürlich suuuuper lecker! Waldbad Anif Oft gibt es einfach nichts besseres als ins Wasser zu springen und sich abzukühlen, nicht wahr? Dazu musst du aber keine langen Autofahrten auf dich nehmen, denn das Waldbad in Anif (Nur …

Vize Miss Salzburg Alexandra Prodinger erzählt von ihrem Arbeitsalltag als Miss

Wie mein Schreibtisch zum Kleiderschrank wird

Schärpe und Cocktailkleid kommen in der Früh mit ins Büro! Noch einmal gehe ich meine Checkliste durch, bevor ich das Haus morgens verlasse: Kleid, High Heels, Schärpe, Terminkalender. Wo geht es hin? Auf eine Party, ein Interview oder bin ich etwa auf eine Eröffnung eingeladen? Die riesengroße Tasche ist zu einem treuen Begleiter geworden und landet sanft auf dem Beifahrersitz. Man möchte es kaum glauben, aber ich fahre jetzt ins Büro. Ja, du liest richtig. Eine Miss zu sein bedeutet nicht, nonstop einen bestimmten Lifestyle zu genießen und den ganzen Tag Shootings zu haben, schließlich läuft der Alltag parallel dazu ungebremst weiter. Bestimmt quillt mein Posteingang bereits über und gleichzeitig freue ich mich schon auf eine Tasse Kaffee. Ich bin ein kreativer Mensch und ein Job wie dieser war schon immer mein Traum. Manchmal stelle ich es mir heimlich vor, was für eine miserable Buchhalterin ich doch wäre oder wie unglücklich ich in einer Bank oder Versicherungsagentur sein müsste. Bestimmt sind das attraktive Berufe, keine Frage – aber nicht für mich. Fakt ist, wir kreativen …

Mister Salzburg 2017 - Muamer Cormehic - trifft beim Integrationsfussballturnier auf Miss Integration 2017 Mirella Klammer

FUSSBALL SPRICHT ALLE …

… Sprachen! Meine lieben Damen und Herren ich möchte euch heute ganz kurz in das tollste Fußballturnier einführen, bei dem ich selber je live dabei war. Die Casinos Austria Integrationsfußball WM Ich hatte die Ehre am Sonntag zwischen den 16 qualifizierten übrig gebliebenen Mannschaften am Feld zu sein und zu sehen wie toll es ist, wenn man jede Nation und jede Hautfarbe auf einem Platz sieht und uns durch Fußball alles vereint. Ohne Stress, ohne Vorurteile, aber dafür mit ganz viel Spaß und Zusammenhalt. Ich hab sofort bemerkt, dass es dabei nicht rein um das Fußballspielen geht, sondern um das große Thema „INTEGRATION“. Wir wissen alle, dass es ein nicht so leichtes Thema ist und ich möchte hier auch gar nicht politisieren. Wenn ein Teil der Teilnehmer der deutschen Sprache nicht mächtig ist, oder sich kaum auf Deutsch äußern kann, dann stelle ich dir jetzt schnell mal die 4 magischen Wörter dafür vor: FUßBALL SPRICHT ALLE SPRACHEN! Unabhängig von dem Turnier hab ich selten so kompetente Organisatoren in diesen Fach gesehen wie das sympatische und …

1

YEAHHHH – wir haben den Sieg in der Tasche

Wahnsinn – die Tage verfliegen im Zeitraffer und wir sind bereits bei Tag 5 der Miss Austria Akademie 2017 in der Therme Geinberg angekommen! Gestern – Tag 4 – war UNSER Erfolgstag für Salzburg. Wir haben uns in den letzten Wochen für unsere karitativen SOS-Kinderdorf Projekte eingesetzt und unser Engagement wurde gestern in der Miss Austria Akademie 2017 in der Therme Geinberg mit dem ERSTEN PLATZ der Charity-Challenge belohnt. WIR SIND SO STOLZ UND GLÜCKLICH! Es ist kaum in Worte zu fassen! Chartiy-Challenge Ein großer Part der Wertung liegt auch heuer auf dem sozialen Engagement der Missen. Im Vorfeld arbeiteten alle Bundeslandsiegerinnen gemeinsam soziale Projekte für das SOS Kinderdorf Bildungsprogramm aus. Alfons Haider und Yvonne Rueff sind selbst seit Jahren für Charity-Aktionen aktiv und stellten zu Beginn Ihre eigenen Projekte vor, die sie unterstützen. Gemeinsam mit Elke Siedler (SOS Kinderdorf) und Ing. Wolfgang Neumann (Energy Globe) kürten sie unsere Projekte und gratulierten uns zum 1. Platz der Charity-Challenge. Wir hatten unsere SOS-Kinderdorf Projekte nicht nur vorbereitet, sondern – wie du vielleicht weißt – bereits vor der Miss & Mister Salzburg …

Miss Austria Akademie bekam Besuch von den Mister Salzburgs 2017 Muamer Cormehic und Dominik Dunner

Highway to heaven!

Voller Vorfreude fuhr ich um 7:00 Uhr morgens von Flachau los und startete mein Navigationsystem mit dem Ziel >>> Therme Geinberg – ohne zu wissen, dass mich auf dem Highway to heaven befand. Nach gut 2 Stunden war ich auf dem richtigen Platz angekommen und wartete, wie am vorherigen Tag ausgemacht,  um 09.45 Uhr bei der Rezeption vom Hotel auf die liebe Frau Ingeborg Schaffer von der Miss Salzburg Corporation. Geinberg 5 – Karibik Lagune – war dann jener Ort, an dem Ingeborg in der ausgemachten Zeit ankam und ich denke sie stand anscheinend schon mit frühzeitiger Relax-Stimmung im Bikini und mit Handtuch an ihrem persönlichen Traumziel. Da war wohl der Wunsch der Vater der Verspätung und der G5 Butler brachte Inge dann sicher an unseren vereinbarten Ort. Nachdem sie dann mit einer kleinen Verspätung auch mit mir bei der Rezeption stand und wir auch noch meinen Mister Kollegen Dominik trafen, gingen wir zusammen zur Catwalkshow und Startnummernauslosung von den Miss Austria 2017 Kandidatinnen. Als ich in diesen bezaubernden, offenen Raum eintrat waren die Tischbedeckung, wie auch …

Personality Coach, Buchautor und Leistungsforscher Gabriel Schandl in der Therme Geinberg bei der Miss Austria Akademie 2017 mit Miss und Vize Miss Salzburg 2017 Alexandra Hauthaler und Alexandra Prodinger

Persönlichkeit begeistert! Vom Leistungsdruck zum Leistungsglück

Ein Zauberwort für Leistungsglück? Ein Miss oder ein Mister zu sein bedeutet mittlerweile viel mehr als nur schön zu sein und ein wenig mit dem Popo übern den Laufsteg zu wackeln oder im Fitnesscenter seine Körper zu stählen. In der heutigen Zeit stehen wir als Missen und Mister im Rampenlicht und sind für viele junge Menschen ein Vorbild. Es geht darum, dass wir unser individuelles Lebensmodell finden und uns nicht mehr von patriarchalen oder gesellschaftlichen Konventionen vorschreiben lassen, was wir zu tun oder zu lassen haben. Selbstbestimmung ist  wahrscheinlich eines der Zauberwörter – mit dem wir auch allen jungen Menschen – egal ob Mann oder Frau – Mut machen möchten. Selbstbestimmung braucht Selbstbewusstsein! Nicht jeder Mensch wird mit so viel Selbstbewusstsein geboren, dass er unerschrocken ins Leben starten kann. Ich merke selbst, wie ich mich von Jahr zu Jahr verändere und weiterentwickle, Meinungen revidieren muss oder neue Erkenntnisse meinen Blickwinkel verschieben. Das ganze Leben ist Veränderung und, wenn man offen für Neues ist, auch Weiterentwicklung. Personality Coach, Buchautor und Leistungsforscher Gabriel Schandl begleitet uns bei unserem Weg unser …

Miss Austria Akademie 2017 Startnummernauslosung - Mit SN 10 geht Miss Salzburg und mit SN 13 geht Vize Miss Salzburg an den Start der Miss Austria Wahl 2017 und das Siegerinnen Auto von Wohnbau 2000 der Volvo V40 D2 wurde auch präsentiert

Startnummer 10 und 13 sind unsere Glückszahlen

Die Spannung steigt! Heute war ein besonderer Tag für uns! Wir durften uns beim Presse-Cocktail in der Therme Geinberg erstmals gesammelt den Vertretern der österreichischen Medienlandschaft präsentierten. Und dafür begeistertsten wir gleich zu Beginn mit einem lässigen Catwalk in zauberhaften Looks von Charles Vögele, Deichmann und Gerry Eder. Doch das Highlight des Events war eindeutig die von Silvia Schneider moderierte Startnummernauslosung für die Wahl zur Miss Austria 2017 am 6. Juli im Casino Baden inklusive der Präsentation des „Miss Austria 2017“-Siegerautos von Wohnbau2000. Österreichs schönste Miss darf nach ihrer Krönung nämlich einen – jetzt festhalten – nagelneuen Volvo V40 D2 mit 4-Zylinder-Turbodiesel mit nach Hause nehmen. “Der Wagen läuft nicht nur CO2-Arm, sondern ist auch mit dem neuesten Safety-System ausgestattet. Auffahrunfälle werden damit unmöglich! Die Miss die das Auto gewinnt, kann somit sicher in die Zukunft abrauschen,” betont Wohnbau2000-Chef Jörg Rigger. Dass diese rasante Augenweide bei uns noch einmal einen ordentlichen Motivationsschub auslöste, ist wohl keine Überraschung. Darauf wurde anschließend natürlich noch mit VIPs wie Entertainer und Moderator Alfons Haider, Therme-Geinberg-Geschäftsführer Manfred Kalcher, Miss Austria …