Autor: Rüdiger Hofer

DSC_0213-web2048

Mister Salzburg HOCH2

Schwer vorstellbar, wenn man es nicht erlebt hat Die Tage nach der Mister Salzburg Wahl 2016! OMG wo soll ich bloß anfangen? Es war einfach atemberaubend! Familie und Freunde waren in diesen Tagen eng an meiner Seite und wir hatten viel Spaß zusammen. Immer wieder wurden die Geschichten und Erlebnisse der Misterwahl von jedem neu aufgerollt. Ich schwebe immer wieder in Errinnerung an jenen Moment als es hieß: „ Mister Salzburg 2016 und offizieller Repräsentant des Bundeslandes Salzburg iiiiist: Rüdiger Hofer“ Unfassbar in diesem Moment …! Es folgten zahlreiche Fotoshootings, Auftritte bei Charity Veranstaltungen, Radio, Interviews, Feiern und Blog Artikel. Anfänglich kamen mir immer wieder Gedanken und Zweifel, ob ich mich auch als Mister in der Öffentlichkeit auch wirklich richtig verhalte. Aber ich blieb mir selber treu und bin langsam in meine Mister-Rolle reingewachsen. Schlussendlich bin ich auf dem richtigen und bestem Weg angekommen. Das Leben verändert sich Ich liebe neue Herausforderungen, an denen ich wachsen und mich weiterentwickeln kann. Durch den Titel Mister Salzburg war ich somit auch Anwärter zum Mister Austria Titel, den ich dann selbstverständlich auch unbedingt …

Brandboxx Fashion Night mit Mister Salzburg 2016 Rüdiger Hofer

Brandboxx – FASHION NIGHT mit Missen und Mister aus ganz Österreich

FASHION & STARS  in der BRANDBOXX Gestern bebte der Laufsteg bei der fantastischen FASHION NIGHT in der BRANDBOXX Salzburg.  Viele bekannte Gesichter gaben sich die Ehre und ich konnte jede Menge coole Leute treffen. Allen voran durfte ich Anja Kruse – die Grand Dame des Deutschen Films und Theaters – persönlich kennenlernen und das war schon ein ganz besonderes Highlight für mich. Mit dabei war auch das Puls 4 Moderatoren- und Entertainer-Duo Volker Piesczek und Norbert Oberhauser, Grünen Chefin Eva Glawischnig, Musical Star Uwe Kröger, Brandboxx Chef Markus Oberhamberger, Miss Austria 2000 Patricia Kaiser, Mister Austria 2013 Philipp Knefz, Dancer against Cancer Organisatorin Yvonne Rueff, Style by Bettina Chefin Bettina Schierl, Fashion- und Lifestyle Blogger Mike Arens, cinnamon Chef Jens Ortel und Miss Salzburg Kandidatin und Model Vanessa Lirsch. Ansonsten traf sich vor und auf dem Laufsteg alles was Rang und Namen hat und Begeisterung für Fashion zeigt. Viele der Missen und Mister aus ganz Österreich waren bei der Show am Laufsteg zu sehen und ich durfte mich als VIP Gast unters Volk mischen. Die Show war fantastisch und die …

Foto 23.01.17, 08 46 29

Ein Hotel mit Herz – so wird dein Salzburg Urlaub bestimmt unvergesslich

Salzburg ist immer einen Urlaub wert Menschen aus der ganzen Welt strömen jedes Jahr in meine wundervolle Heimatstadt an der Salzach – die mit Sehenswürdigkeiten, historischen Hintergründen und unzähligen wundervollen Plätzen zum Entspannen und Verweilen einlädt. Der Zauber der von dieser Stadt ausgeht ist unbestritten und nimmt alle Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Falls du einen Trip nach Salzburg planst, dann habe ich heute den richtigen Hotel-Tipp für dich. Mein Salzburg Hotel-Tipp für dich Nur wenige Gehminuten vom Zentrum der Mozartstadt Salzburg entfernt, erwartet dich das familiengeführte Hotel ASTORIA. Wenn man in dieser außergewöhnlichen Stadt zu Gast ist, dann ist das Wohlfühlambiente im Hotel selbstverständlich auch ein wichtiger Punkt für einen gelungenen Aufenthalt in Salzburg. Falls du es ganz persönlich, exklusiv und typisch salzburgerisch haben möchtest – dann ist das Astoria der richtige Platz für dich. Speziell für verliebte Pärchen oder Familien kann ich das Hotel wärmstens empfehlen. Hoteliers mit Herz Wir Österreicher sind ja dafür bekannt, dass wir ganz besonders gastfreundlich sind. Josef Illinger führt das Hotel mit Unterstützung seiner Lebensgefährtin Isabella Ostroznik seit nunmehr …

Mister Austria Charity Aktion: Operation Bobbi Bear - mit Team Mister Salzburg und Mister Kollegen aus ganz Österreich - Fotocredit: Picture ME&MY Event

Keine Empfehlung von Mister Salzburg 2016 – Rüdiger Hofer

Das Jahr 2017 hat für mich ganz skurril begonnen. Aus gegebenen Anlass möchte ich mich bei dir entschuldigen und hoffe, dass du nicht unter jenen Personen warst, die in meinem Namen von einem „sogenannten Finanzdienstleister“ kontaktiert wurden. Was war passiert? Bei der Charity-Challenge der Mister Austria Wahl 2016 hatte ich eine WhatsApp Gruppe gegründet und viele meiner Kontakte auf Facebook um Unterstützung gebeten. Die Resonanz war sehr gut und ich habe nach erfolgreichem Abschluss meiner Mister Austria Charity Challenge dann die WhatsApp Gruppe auch wieder gelöscht. Leider war eine Dame von einem Finanzdienstleister unter meinen Kontakten, die alle Telefonnummern aus der Gruppe abgespeichert hat und dann auf meine „angebliche Empfehlung“ hin die Leute aus dieser Gruppe kontaktiert hat. Sie hatte behauptet, dass ich von den Produkten des Finanzdienstleister begeistert bin und dass ich der Meinung bin, dass das auch für dich etwas wäre. Keine Empfehlung von Mister Salzburg Ich weise diese Aussagen ganz strickt und vehement von mir! Niemals im Leben hatte ich persönlichen Kontakt mit dieser Person und schon gar nicht hab ich irgendeine Empfehlung als Mister Salzburg …

Flavia Willingstorfer von cinnamon Hospitality & Promotion übergab den Firmen-Mini und die Sachspenden an Mister Salzburg 2016 - Rüdiger Hofer - für die Aktion "Fröhliche Weihnacht für Obdachlose"

FRÖHLICHE WEIHNACHT FÜR OBDACHLOSE IN SALZBURG

Mister Salzburg Rüdiger Hofer initiierte Sachspendenaktion Jeder kann helfen! Ich setze mich als sozialpädagogischer Betreuer in den Notschlafstellen Salzburgs ein. Vor Weihnachten sammelte ich Sachspenden für Obdachlose in Salzburg und zeigte damit, dass Helfen ganz einfach sein kann. Die Miss Salzburg Corporation, das Business Centre REGUS Salzburg, die Firma cinnamon Hospitality & Promotion die DM Drogeriemärkte Österreich und viele mehr unterstützten mein Projekt „Fröhliche Weihnacht für Obdachlose“ ganz tatkräftig. Hilfe für Obdachlose ist angekommen Neben meiner Tätigkeit als Mister Salzburg bin ich als sozialpädagogischer Betreuer in einer Winternotschlafstelle für Obdachlose in Salzburg tätig. Das Weihnachtsfest ist für Menschen in Not jedes Jahr eine ganz besondere Herausforderung. Deswegen war es mir ein ganz großes Anliegen den Obdachlosen ein kleines Weihnachtswunder zu bescheren. So einfach kann helfen sein! Die Miss Salzburg Corporation übernahm mit mir die Koordination des Projektes. Das Business Centre REGUS Salzburg hat sich sofort bereit erklärt alle Spenden entgegen zu nehmen und logistisch zu verwalten. Die Firma cinnamon Hospitality & Promotion hat neben den Sachspenden auch ihren Firmen-Mini zum Transport der Pakete zur Verfügung gestellt. DM Drogeriemarkt Österreich …

Regus FB Header_mit_Namen

Wer klopfet an? Ohhhh zwei gar aaaarme Leut´! ….

… Was wollt ihr dann? Ohhhh gebt uns Herberge heut! Kennst du dieses Krippenspiel? Wir hatten das in der Schule immer an Weihnachten gespielt und es ist eigentlich eine traurige und zugleich wundervolle Geschichte. Traurig, weil es nicht schön ist, wenn eine junge Familien keinen Platz für ihr ungeborenes Kind finden kann und dennoch wundervoll, weil es immer wieder Menschen voller Barmherzigkeit, Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe gibt. Das macht unsere Welt zu einem ganz besonderen Ort und gibt Hoffnung, dass es eines Tages allen Menschen gut gehen wird. Hilfe für Obdachlose Neben meiner Tätigkeit als Mister Salzburg bin ich sozialpädagogischer Betreuer in einer Winternotschlafstelle für Obdachlose in Salzburg. Das Weihnachtsfest rückt immer näher und es ist mir ein großes Anliegen unseren Obdachlosen ein kleines Weihnachtswunder zu bescheren. Dazu braucht es auch gar nicht viel! Vielleicht hast du einen kleinen Baum, ein paar Christbaumkugeln oder etwas Dekoration übrig oder auch ein paar kleine Aufmerksamkeiten oder Geschenke? Immer Bedarf besteht an Fertigkaffee, Zuckersticks oder –säckchen, Thermobecher, Rührstäbchen, Früchtetee, Hygieneartikel wie Duschgels, Zahnpasta, Zahnbürsten, Shampoo, sowie an Gutscheinen von Lebensmittelgeschäften und O-Buskarten. …

Mister Salzburg 2016 Kandidat mit Startnummer 7 - Rüdiger Hofer, Shooting mit SCHEINAST - DIE PHOTOGRAPHEN, Outfit: Simsis Circus

SN 7: Rüdiger Hofer

Hi, ich bin Rüdiger! Ich bin im wunderschönen Lungau geboren – genauer gesagt in Tamsweg. Eine tolle und sehr schöne Kindheit durfte ich dort erleben und danach ging es direkt in die Mozartstadt. 2009 beendete ich meine Technische Lehre. Bis zu dieser Zeit war meine große Leidenschaft die Musik.  Im volkstümlichen Bereich genoss ich es auf der Bühne zu stehen und den Zuhörern unvergessliche und schöne Momente zu bereiten. Mit Gesang und melodischen Klängen der Harmonika spielte ich mich durch meine Jugend. Es sind einige Jahre vergangen und ich blicke auch auf eine  erfolgreiche Zeit als Sanitäter beim ÖRK. Der Zusammenhalt und der Gedanke zu Helfen bzw für andere in Not da zu sein erfüllte mich mit Stolz. Diese soziale Ader in mir brachte mich schließlich auch auf mein Sozialpädagogikstudium, welches ich im März 2016 erfolgreich abschließen konnte. Setze mich im Winter für die Obdachlosen in Salzburg ein und organisierte tolle Veranstaltungen, bis hin zum Weihnachtsfest mit einer abendlichen Bescherung für die Obdachlosen. Eine große Leidenschaft ist das Reisen. Am liebsten mit dem Motorrad ohne Zeitdruck und …