BLOGGER, MISS

Natalie Pichler – Sportbegeisterte Naturliebhaberin!

_Y9C9669_WEB

ICH über MICH

Auch ich darf mich endlich bei dir mal als Neo-Bloggerin vorstellen. Mein Name ist Natalie Pichler und bin dieses Jahr zur 3ten Miss Salzburg gewählt worden. Diese Erfahrung lebe ich momentan mit Leib und Seele. Neben vielen Events und Auftritten, die natürlich immer mit Spaß verbunden sind muss ich mich auch fit halten und auf meinen Körper achten.

Sport und Bewegung begleiten mich schon mein ganzes Leben lang. In der Volkschule habe ich schon die ersten Turnvereine besucht. Vom täglichen Tennisunterricht, von Ballettaufführungen bis hin über Fechten habe ich schon die ganze Bandbreite durchkosten dürfen.

Schlussendlich fand ich Gefallen, an einem komplett anderem Training. Nämlich Muay Thai. Dies ist eine thailändische Kampfsportart, die meinen Körper und Geist belebt. Nach oft hektischen und stressigen Alltagen lässt es mich im Training wieder zu mir selbst finden und stärkt mein Inneres.

Leider verbinden viele Leute Sport mit schlechten Gefühlen und sind der Meinung, dass Spaß und Sport nicht nur zwei unterschiedliche Begriffe sind, sondern auch zwei Welten. Vielleicht geht es dir auch so?

Ich bin mittlerweile eine Bekehrte und Sport macht mit richtig Spaß! Was man gerne macht, macht man wie gesagt auch gut und man kann mit Spaß sein Ziel erreichen. Sei es ein konkretes Ziel, ein kleiner Meilenstein, oder einfach nur die Überwindung die Couch verlassen zu haben, um für eine halben Stunde einen Spaziergang an der frischen Luft zu machen. Auf meinem Titelfoto kannst du sehen, wie viel Freud ich am Sport habe und noch dazu war es eine super lustige Begegnung mit Armin Assinger.

Selbst kleine Erfolge sind für uns Menschen von großer Bedeutung. Meist kommt die schlechte Einstellung zum Sport, von negativen Erfahrungen. Wir kennen alle unsere ersten Jogging-Versuche, die so anstrengend und miserabel waren, dass man drei Tage lang vor lauter Muskelkater kaum gehen konnte. Doch nur ein paar positive Erfahrungen führen bereits zu einem guten Gefühl und einem Erfolgserlebnis. Jeder braucht eine sportliche Aktivität, die Spaß macht, so gelangt man leichter an sein Ziel und ist rundum glücklich. Du merkst schon, dass Sport ein großes Thema für mich ist und deswegen werde ich mich auch genau diesem Thema hier am Miss Salzburg Blog widmen.

Auch ich brauchte eine Zeit um endlich herauszufinden, was mir Spaß macht und was ich liebe. In der Natur finde ich meine innere Ruhe! Sei es ein kurzer Spazierganz mit dem Familienhund Jimmy an der Salzach, eine gemütliche Laufrunde mit einer Freundin, oder eine ausgiebige Wanderung mit meiner Familie.

Da wären wir schon bei der nächsten Sache, die mir am Herzen liegt und die mir unheimlich viel Kraft gibt. Ich bin nicht nur ein naturverbundener und sportlicher Mensch, sondern auch eine absoluter Familienmensch. Die Liebe zu meiner Familie und meinen Freunde, ist für mich sehr wichtig. Zusammenhalt steht an erster Stelle! Mit 100%-iger Sicherheit kann man sich immer auf mich verlassen! Wenn der Hut brennt, bin ich sofort an Ort und Stelle.

Ich hoffe ich konnte dich nicht nur ein wenig motivieren, um Spaß am Sport zu finden, sondern dir auch einen kleinen Einblick über mich und meine Person geben. Es werden sicherlich noch viele Artikel über Sport, Natur und Events vom mir folgen. Der ein oder andere Motivations-Tipp in Sachen Sport ist da sicherlich auch für dich dabei. Ich freu mich, wenn du mich auf unserem Blog begleitest und auf viele Kommentare, Anregungen und spanende Diskussionen mit dir!

Bis ganz bald – deine Natalie!